begegnen, erleben, mitgestalten

«Älter werden – gesund bleiben»

Café Bâlance – die Vortragsreihe 2017/18 zur Gesundheit im Alter, organisiert vom Gesundheitsdepartement Basel-Stadt Abteilung Prävention.

Die Vorträge finden in den Quartiertreffpunkten des Kantons Basel-Stadt statt und sind gratis. Mit der Vortragsreihe will die Abteilung Prävention einerseits die Gesundheitskompetenz der Seniorinnen und Senioren erhöhen und andererseits auf das Seniorenangebot Café Bâlance aufmerksam machen.

An jedem Vortrag können die Besucher ihre Fragen direkt an die Referierenden richten und im Anschluss das Café Bâlance kennenlernen. Denn es besteht die Möglichkeit, eine Schnupperlektion Rhythmik nach Dalcroze zu besuchen und sich in gemütlicher Runde auszutauschen.

Informationen/Webseite Gesundheitsdepartement Basel-Stadt

Flyer mit allen Daten der Vortragsreihe 2017/18

18.04.18
14.30 Uhr
Mittwoch

Was tun, wenn es kribbelt oder
die Beine unruhig werden?

Prof. Dr. med. Stefan Engelter,
Neurologe und Chefarzt Rehabilitation, Felix Platter-Spital

QuBa Quartierzentrum Bachletten
Bachlettenstrasse 12, 4054 Basel
Tram 1 oder 8, Zoo Bachletten

07.05.18
14.30 Uhr
Montag

Ernährung: Gesund und günstig
essen – leicht gemacht

Edith De Battista, Dipl. Biochemikerin, Dipl. NDS in Humanernährung, ETH Zürich

Union – Kultur- und Begegnungszentrum
Klybeckstrasse 95, 4057 Basel
Tram 8, Bläsiring

14.06.18
14.30 Uhr
Donnerstag

Gesunde Blutgefässe – was bringt Bewegung tatsächlich?
Prof. Dr. med. Henner Hanssen,
Leiter Abteilung Präventive Sportmedizin und Systemphysiologie, Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit, Universität Basel 

Quartieroase Bruderholz
Bruderholzallee 169, 4059 Basel
Tram 15 oder 16, Endstation Bruderholz