Lola

Vernissage «Mach Dir Dein eigenes Bild» (Türöffnung um 18:45) bitte bis 1.April anmelden unter: ausstellunglola@gmail.com

Was geht in den Köpfen von Asylsuchenden Kindern und Jugendlichen vor? Die Ausstellung wagt eine Annäherung an die vielen möglichen Antworten auf diese Frage.

!!WICHTIG!! Bitte meldet euch bis spätetestens 1. April an unter: ausstellunglola@gmail.com. Alle sind herzlich Willkommen

Wann:
06.04.2017, 19:15 Uhr - 21:00 Uhr

Wo:
Quartiertreffpunkt LoLa

Die Ausstellung «"Mach Dir Dein eigenes Bild»" zeigt Zeichnungen von Asyl suchenden Kindern und Jugendlichen. Die entstanden 2016 im Empfangs- und Verfahrenszentrum (EVZ) beim Zoll Otterbach in Basel. Es sind die aller ersten Eindrücke, die die Kinder nach ihrer Ankunft in der Schweiz zu Papier bringen und bei der Verarbeitung des Erlebten eine Rolle spielen.
Ergänzt wird die Ausstellung von durch Portraitzeichnungen des Basler Künstlers Marcel Forrer. Er zeichnet regelmässig Portraits von Asylsuchenden. Das konzentrierte Zeichnen auf Augenhöhe ist für ihn Ausdruck gegenseitigen Respekts, Interesse und Vertrauen.

Mit der Ausstellung möchten wir dem Begriff "Asylsuchende" ein Gesicht, respektive viele Gesichter geben und die Menschen und Lebensgeschichten, die dahinter stehen, zeigen.
Die Basler Bevölkerung ist eingeladen, sich selber ein Bild zu machen.
Die Ausstellung dauert bis 31. Mai 2017.

Um Anmeldung für die Vernissage wird gebeten (bis 1. April 2017) unter: ausstellunglola@gmail.com

Weitere Details finden sie hier: Vernissage
Bilder: SchiffHandHäuser

Im Rahmen der Ausstellung "Mach Dir Dein eigenes Bild" finden noch zwei Workshops an verschiedenen Daten statt:
Hier gehts direkt zu dem Workshops:
Portrait Workshop für Kinder, Jugendliche und Erwachsene   und
Kreativ-Workshop für Kinder ab 6 Jahren

Das Material wird zur Verfügung gestellt.
Die Teilnahme an den Workshops ist gratis.

Bei Fragen zu den Workshops: ausstellunglola@gmail.com